Rückblick Jahresendveranstaltung 2016

Am 26./27. November 2016 fand im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München die Jahresendveranstaltung 2016 statt. Dort wurden die wesentlichen Neuerungen des Jahres vorgestellt und wichtige Änderungen erläutert.

Das waren die Themen 2016:

  • Aktuelles aus Rechtsprechung und Verwaltung
  • Auswirkungen des BREXIT auf das deutsche Steuerrecht
  • § 50a EStG, Zuständigkeit BZSt, Cloudcomputing
  • Grenzüberschreitende BP, Erfahrungen, Fallbesprechungen
  • Die neuen Verwaltungsgrundsätze zur Betriebsstättengewinnaufteilung – VWG BsGa –
  • Immaterielle Wirtschaftsgüter und Verrechnungspreise – Grundsätze und aktuelle Entwicklungen

Referenten



Siegfried Müller

Dr. Eva Oertel

Andreas Saliger

Helene Wilhelm

Ulrike Wolff-Seeger

Dipl.-Finanzwirt (FH), Bayerisches Landesamt für Steuern

Referentin im Bayerischen Staats-
ministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat

Dipl.-Finanzwirt (FH), Bayerisches Landesamt für Steuern

Diplom-Finanzwirtin (FH) LL.M., M.R.F.
Assessorin jur. Bayerisches Landesamt für Steuern