Facebook Pixel

Vertiefung Verfahrensrecht

Vertiefungskurs Verfahrensrecht für die Steuerberaterprüfung

Der Vertiefungskurs Verfahrensrecht beinhaltet die intensive Wiederholung und Anwendung von prüfungsrelevanten Themen für die Steuerberaterprüfung im Bereich Verfahrensrecht.

NEU: Im Sommer 2020 bieten wir Vertiefung Verfahrensrecht  zusätzlich zum Präsenzkurs auch digital in Form eines Livestreams an.

Der Kurs beinhaltet Unterricht, für den sicheres Grundlagenwissen im Verfahrensrecht vorausgesetzt wird. Zwei jeweils 1-stündige Klausuren werden zur Selbstkorrektur geschrieben und mit dem Dozenten besprochen, um die Inhalte des Unterrichts direkt in entsprechender Klausurtechnik anzuwenden. Darauf folgen noch weitere Unterrichtseinheiten. 

Die Inhalte des Unterrichts umfassen folgende Themen inkl. Checklisten und Prüfschematas:

  • Besteuerungsverfahren (Festsetzung, Einspruch, Änderungs-/Korrekturvorschriften, Außenprüfung, Erhebung, etc)
  • Steuerstrafrecht
  • Haftungsverfahren

Der erste Tag der Steuerberaterprüfung ist für viele Teilnehmer der schwierigste Prüfungstag und dieser Kurs bereitet Sie nochmals intensiv durch Vertiefung und Anwendung von prüfungsrelevanten Themen im Bereich Verfahrensrecht auf diesen ersten Tag vor.

Vertiefung Verfahrensrecht Digital

NEU: Vertiefung Verfahrensrecht Digital

  • Der Kurs entspricht inhaltlich vollumfänglich dem Präsenzkurs.
  • Der Unterricht ist für ein optimales Lernergebnis auf drei Tage gestreckt.
  • Die Klausuren und Unterrichtsmaterialien werden Ihnen vorab zugesandt.
  • Sämtliche Inhalte des Präsenzkurses werden auch in diesem Format live mit dem Dozenten durchgenommen und Fragen können jederzeit direkt an den Dozenten gestellt werden.

Kursaufbau

Freitag

9:00 – 12:00 Uhr Unterricht
13:00 – 15:00 Uhr Unterricht

Samstag/Sonntag

9:00 – 12:00 Uhr Unterricht
13:00 – 14:00 Uhr Klausurbearbeitung
14:00 – 15:00 Uhr Klausurbesprechung

 

Prüfungsjahr 2020/2021

11.09.2020 – 13.09.2020

Die Anzahl der Teilnehmer ist in diesem Kurs begrenzt! Sichern Sie rechtzeitig Ihren Platz.

Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung ca. 4 Wochen vor Kursbeginn.

Kursgebühr pro Person: 290,– € MwSt.-frei

Der Kurs ist bereits ausgebucht. Wir empfehlen Ihnen den Präsenzkurs in München oder Frankfurt zu buchen.

WICHTIGER HINWEIS: Die Präsenzkurse im Sommer 2020 sind weiterhin geplant und werden durchgeführt, sofern behördliche Vorgaben dies nicht untersagen.

Vertiefung Verfahrensrecht Präsenz

Kursaufbau im Präsenzkurs

An zwei Tagen bieten wir Ihnen:

  • Vertiefenden Unterricht
  • Zwei Klausuren mit Selbstkorrektur
  • Klausurbesprechungen

Beginn: 08:30 Uhr
Ende: 17:30 Uhr

 

Veranstaltungsort und Termine

Prüfungsjahr 2020/2021

Frankfurt: 22.08.2020 – 23.08.2020 in der Goethe-Universität Frankfurt

München: 05.09.2020 – 06.09.2020 im Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn

Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung ca. 4 Wochen vor Kursbeginn.

Kursgebühr pro Person: 290,– € MwSt.-frei

Die behördlichen Sicherheitsvorgaben zu Abstand und Hygiene werden in allen unseren Kursen umgesetzt. Sollte ein Präsenzkurs im Sommer 2020 aufgrund kurzfristig verordneter, behördlicher Vorgaben nicht stattfinden können oder während des Kurses unterbrochen werden, haben wir bereits jetzt schon Vorkehrungen getroffen, unsere Teilnehmer dann umgehend und unkompliziert in die digitale Fortsetzung des laufenden Kurses zu wechseln.

Jetzt anmelden

 

Prüfungsjahr 2021/2022

Berlin: 28.08.2021 – 29.08.2021 im Tagungszentrum Katholische Akademie

Düsseldorf: 04.09.2021 – 05.09.2021 im Townhouse Düsseldorf

Frankfurt: 10.09.2021 – 11.09.2021 in der Goethe-Universität Frankfurt

München: 05.08.2021 – 06.08.2021 im Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn

Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung ca. 4 Wochen vor Kursbeginn.

Kursgebühr pro Person: 290,– € MwSt.-frei

Jetzt anmelden

Mehr über das Konzept des Kurses Vertiefung Verfahrensrecht im Video

Video: Worauf der Fokus im Kurs Vertiefung Verfahrensrecht liegt, erläutert Ihnen KNOLL-Lehrgangmanagerin Alexandra Kandler.

Verfahrensrecht für Profis

Dieser Kurs setzt voraus, dass Sie das Grundlagenwissen in Verfahrensrecht sicher beherrschen. Dieses erlangen Sie z. B. durch unseren Fernunterricht und die Klausurenkurse.

Wir sind für Sie da

Die Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung ist sehr individuell. Informieren Sie sich jetzt über unsere verschiedenen Kursangebote! Wir beraten Sie gern.

Kontaktformular ausfüllen