Facebook Pixel

Fit für die mündliche Prüfung Fachassistent*in Digitalisierung und IT-Prozesse

Die mündliche Prüfung stellt beim Lehrgang Fachassistent*in für Digitalisierung und IT-Prozesse eine Besonderheit dar: Sie sollen die erlernten Inhalte praktisch anwenden und ein Projekt aus Ihrer Berufspraxis präsentieren. Dafür machen wir Sie in diesem Kurs in mehreren Runden fit.

Arbeit in Online-Kleingruppen

Die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung gliedert sich in verschiedene Termine:

  • In einem ersten Kick-Off-Meeting (ca. 2 Stunden) erhalten Sie Impulse zur Auswahl eines geeigneten Themas. Anschließend haben Sie Zeit zur Entwicklung eigener Ideen.
  • Nachdem Sie Ihre eigene Projektidee entwickelt haben, präsentieren Sie diese in einem Ganztagesworkshop (ca. 5 – 6 Stunden) und lernen so auch die Themen der anderen Teilnehmenden kennen.
  • Vor der mündlichen Prüfung erhalten Sie ein Präsentations- und Rhetoriktraining (ca. 3 Stunden) mit Impulsen zur Gestaltung Ihres Vortrags.
  • In einem weiteren Online-Workshop (ca. 2 Stunden) haben Sie die Möglichkeit Ihren eigenen Vortrag  zu trainieren, so dass sie ihn in der Prüfung gut vorbereitet und selbstsicher abhalten können.

Termin Vorbereitung auf die mündliche Prüfung Fachassistent*in Digitalisierung und IT-Prozesse 2024

28.11.2023 –  Juni 2024

Online-Meetings über Zoom, Gruppengröße ca. 10 – 15 Teilnehmer
Betreuung der Workshops durch digital-affine Berufspraktiker

Der Lehrgang Fachassistent*in Digitalisierung und IT-Prozesse besteht aus drei Elementen:

 

Die Lehrgangsgebühr für alle drei Kurse beträgt insgesamt 2.280,– € (3 Raten à 760, €).

Optional: Aufpreis von 150, € für Lehrbriefe und Klausuren in gedruckter Form

JETZT ANMELDEN

Termin Vorbereitung auf die mündliche Prüfung Fachassistent*in Digitalisierung und IT-Prozesse 2025

27.11.2024 – Juni 2025

Online-Meetings über Zoom, Gruppengröße ca. 10 – 15 Teilnehmer
Betreuung der Workshops durch digital-affine Berufspraktiker

Der Lehrgang Fachassistent*in Digitalisierung und IT-Prozesse besteht aus drei Elementen:

 

Die Lehrgangsgebühr für alle drei Kurse beträgt insgesamt 2.280,– € (3 Raten à 760, €).

Optional: Aufpreis von 150, € für Lehrbriefe und Klausuren in gedruckter Form

JETZT ANMELDEN

Wir sind für Sie da

Sie haben Fragen zu den Kursen und unseren Angeboten? Wir beraten Sie gern.

Kontaktformular ausfüllen