Klausurenkurse für die Steuerberaterprüfung

../../fileadmin/Daten/Grafiken/Siegel/siegel_kk_web.png

Die Umsetzung des Wissens in die richtige Klausurtechnik und eine eigene Klausurroutine sind essenziell für die Steuerberaterprüfung. Beides können Sie sich mit unseren Klausurenkursen aneignen. Nebenbei vertiefen Sie Ihr Wissen durch die Wiederholung beim Schreiben
der Klausuren. In die Erstellung der 6-stündigen Übungsklausuren mit Prüfungsniveau fließt all unsere Erfahrung bei der Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung und die Analyse der Prüfungsaufgaben mit ein. Zusätzlich erhalten Sie zu allen Klausuren speziell aufbereitete Zusammenfassungen mit den Schwerpunktthemen der jeweiligen Klausur, die zur Festigung von examensrelevantem Stoff dienen.

Wählen Sie zwischen Fern- und Präsenzunterricht. Die Korrektur der 27 Klausuren gehört in jedem Fall dazu. Alle, die nicht die Möglichkeit haben, an Klausurbesprechungen vor Ort teilzunehmen, können zusätzlich Videobesprechungen im Paket buchen. Diese werden auf der
KNOLL-Lernplattform
zur Verfügung gestellt.

Die Korrektur und Bewertung der Klausuren erfolgt nach Examensmaßstäben. Lösungshinweise und Korrekturbögen entsprechen denen, die in der Steuerberaterprüfung von Erst- und Zweitkorrektor angelegt werden. So ist die Nachbearbeitung der Klausuraufgaben für Sie stets transparent.

 

Kursaufbau

In dem Klausurlehrgang sind – der schriftlichen Steuerberaterprüfung entsprechend – jeweils neun Übungsklausuren mit Prüfungsniveau für jedes Prüfungsfach inkl. Korrektur vorgesehen. 

  • 9 Klausuren Verfahrensrecht, Umsatzsteuer, Erbschaftsteuer/Schenkungsteuer mit Bewertungsrecht, Grunderwerbsteuer
  • 9 Klausuren Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Internationales Steuerrecht
  • 9 Klausuren Bilanzsteuerrecht, Buchführung und Bilanzwesen
  • 27 Zusammenfassungen mit Schwerpunktthemen zu allen schriftlichen Prüfungsfächern

 

Wie sieht eine Klausur im Klausurenkurs aus? Damit Sie sich ein Bild machen können, was Sie im Kurs erwartet, haben wir eine Klausur mit der dazugehörigen Lösung für Sie zum Download bereitgestellt.

Zum Download

Klausurenfernkurs

Im Klausurenfernkurs erhalten Sie 27 Klausuren per Post zugesandt. Sie erhalten jede Woche eine Übungsaufgabe zur Bearbeitung. Die Rücksendung zur Korrektur soll idealerweise innerhalb von 14 Tagen erfolgen.

Sie sind nicht sicher, ob Sie die Bearbeitung der Klausur schaffen? Kein Problem. Die erhalten jeweils in der Folgewoche mit der neuen Aufgabe die Lösungshinweise der Vorwoche. So können Sie auch Nacharbeiten, wenn Sie die Klausur nicht zur Korrektur eingereicht haben. Unsere Erfahrung zur Steuerberaterprüfung bestätigt immer wieder: Die Nachbearbeitung der Klausuren ist genauso wichtig wie das Schreiben der Klausur selbst.

Buchen Sie zum Klausurenfernkurs auch die dazugehörigen Besprechungen der Dozenten als Video – für ein vertieftes Verständnis zum Lösungsaufbau und zur Klausurtechnik! Die ca. 90-minütigen Videos können zusätzlich gebucht werden und sind für alle 27 Klausuren jeweils gleichzeitig mit der Lösung auf der KNOLL-Lernplattform verfügbar.

Hier können Sie sich anhand eines kurzen Clips einen Eindruck über die Video-Klausurbesprechungen verschaffen.

 

Termine

Prüfungsjahr 2018/2019

07.03.2018 – 29.08.2018

Für die Rücksendung der von Ihnen bearbeiteten Klausuren sind jeweils 14 Tage vorgesehen. Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung.

Kursgebühr: pro Person 1.290,– € MwSt.-frei

Videobesprechungen: pro Person 480,– € MwSt.-frei

Der Preis beinhaltet 24 Videos. Die ersten drei Videos stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Videobesprechungen stehen Ihnen online auf unserer Lernplattform zur Verfügung. Den Zugang zur Lernplattform erhalten Sie bei Kursbeginn. Bitte beachten Sie die unten stehenden Hinweise zur Nutzung der Videos.

Jetzt anmelden

 

Prüfungsjahr 2019/2020

06.03.2019 – 27.08.2019

Für die Rücksendung der von Ihnen bearbeiteten Klausuren sind jeweils 14 Tage vorgesehen. Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung.

Kursgebühr: pro Person statt 1.290,– € MwSt.-frei

Videobesprechungen: pro Person statt 480,– € MwSt.-frei

Der Preis beinhaltet 24 Videos. Die ersten drei Videos stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Videobesprechungen stehen Ihnen online auf unserer Lernplattform zur Verfügung. Den Zugang zur Lernplattform erhalten Sie bei Kursbeginn. Bitte beachten Sie die unten stehenden Hinweise zur Nutzung der Videos.

Jetzt anmelden

Frankfurter Klausurenkurs

Sie erhalten 27 Klausuren per Post zugeschickt. Jeweils in der Folgewoche erhalten Sie mit mit der neuen Aufgabe die Lösungshinweise der Vorwoche. So können Sie flexibel entscheiden, wann Sie die Klausuren bearbeiten und zur Korrektur einschicken. Dies sollte jedoch innerhalb der 10 Tage bis zur Klausurbesprechung sein. Die Klausurbesprechung findet jeweils am Sonntag statt. Aus 50 Jahren Erfahrung mit der Steuerberaterprüfung empfehlen wir: Nutzen Sie diese zur Nachbearbeitung. Mit einem erfahrenen Dozenten werden die Schwerpunkte der Klausuraufgabe sorgfältig erarbeitet.

Von den insgesamt 27 Klausuren werden bis zu 18 Klausuren vor Ort besprochen (ab dem Jahrgang Steuerberater 2019/2020 Besprechung aller 27 Klausuren vor Ort). Für alle Klausuren stehen Ihnen zwei bis drei Wochen nach Versand der Aufgabe ca. 90-minütige Videobesprechungen in unserer KNOLL-Lernplattform zur Verfügung. Die Videobesprechungen können zusätzlich gebucht werden.

Hier können Sie sich anhand eines kurzen Clips einen Eindruck über die Video-Klausurbesprechungen verschaffen.

 

Veranstaltungsort und Termine

Prüfungsjahr 2018/2019

06.02.2018 – 07.08.2018

Klausurbesprechung: sonntags 9:00 – 12:30 Uhr in der Goethe-Universität

Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung.

Kursgebühr: pro Person 1.890,– € MwSt.-frei

Videobesprechungen: pro Person 240,– € MwSt.-frei

Der Preis beinhaltet 24 Videos. Die ersten drei Videos stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Videobesprechungen stehen Ihnen online auf unserer Lernplattform zur Verfügung. Den Zugang zur Lernplattform erhalten Sie bei Kursbeginn. Bitte beachten Sie die unten stehenden Hinweise zur Nutzung der Videos.

Hier direkt anmelden

 

Prüfungsjahr 2019/2020

05.02.2019 – 06.08.2019

Klausurbesprechung: samstags 9:00 – 12:30 Uhr in der Goethe-Universität

Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung.

Kursgebühr: pro Person 2.090,– € MwSt.-frei

Videobesprechungen: pro Person 240,– € MwSt.-frei

Der Preis beinhaltet 24 Videos. Die ersten drei Videos stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Videobesprechungen stehen Ihnen online auf unserer Lernplattform zur Verfügung. Den Zugang zur Lernplattform erhalten Sie bei Kursbeginn. Bitte beachten Sie die unten stehenden Hinweise zur Nutzung der Videos.

Hier direkt anmelden

Münchner Klausurenkurs

Im Münchner Klausurenkurs schreiben Sie 27 Klausuren, jeweils samstags 6 Stunden im Kurslokal. Ausnahme sind zwei Hausarbeitstermine. In der darauffolgenden Woche findet jeweils Mittwochabend die Klausurbesprechung statt. Aus 50 Jahren Erfahrung mit der Steuerberaterprüfung empfehlen wir: Nutzen Sie diese zur Nachbearbeitung. Mit einem erfahrenen Dozenten werden die Schwerpunkte der Klausuraufgabe sorgfältig erarbeitet.

Die Klausuren werden Ihnen vorab per Post zugeschickt. Wir empfehlen Ihnen dennoch dringend, die Übungsaufgaben, zumindest teilweise, unter Prüfungsbedingungen im Kurslokal mitzuschreiben. Jeweils in der Folgewoche erhalten Sie mit mit der neuen Aufgabe die Lösungshinweise der Vorwoche. Selbstverständlich werden alle Klausuren korrigiert. Entweder Sie geben die Klausur im Kurslokal ab, wenn Sie vor Ort schreiben, oder Sie schicken uns diese (idealerweise innerhalb von 10 Tagen) zur Korektur ein, wenn Sie lieber zu Hause schreiben.

Buchen Sie die Klausurbesprechung zusätzlich als Video! Die ca. 90-minütigen Videos sind für alle 27 Klausuren verfügbar und stehen ca. zwei bis drei Wochen nach Versand der Aufgabe auf der KNOLL-Lernplattform bereit. Die Videobesprechungen sind ein zusätzliches Angebot und können separat gebucht werden.

Hier können Sie sich anhand eines kurzen Clips einen Eindruck über die Video-Klausurbesprechungen verschaffen.

 

Veranstaltungsort und Termine

Prüfungsjahr 2018/2019

10.02.2018 – 11.08.2018

Klausurbearbeitung: samstags 8:30 – 14:30 Uhr in der Mensa der Ludwig-Maximilians-Universität

Klausurbesprechung: mittwochs 18:30 – 22:00 Uhr in der Technischen Universität München

Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung.

Kursgebühr: pro Person 2.090,– € MwSt.-frei

Videobesprechungen: pro Person 240,– € MwSt.-frei

Der Preis beinhaltet 24 Videos. Die ersten drei Videos stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Videobesprechungen stehen Ihnen online auf unserer Lernplattform zur Verfügung. Den Zugang zur Lernplattform erhalten Sie bei Kursbeginn. Bitte beachten Sie die unten stehenden Hinweise zur Nutzung der Videos.

Hier direkt anmelden

 

Prüfungsjahr 2019/2020

05.02.2019 – 06.08.2019

Klausurbearbeitung: samstags 8:30 – 14:30 Uhr im SPR Schulungszentrum im Olympia Karree

Klausurbesprechung: mittwochs 18:30 – 22:00 Uhr in der Technischen Universität München

Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung.

Kursgebühr: pro Person 2.090,– € MwSt.-frei

Videobesprechungen: pro Person 240,– € MwSt.-frei

Der Preis beinhaltet 24 Videos. Die ersten drei Videos stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Videobesprechungen stehen Ihnen online auf unserer Lernplattform zur Verfügung. Den Zugang zur Lernplattform erhalten Sie bei Kursbeginn. Bitte beachten Sie die unten stehenden Hinweise zur Nutzung der Videos.

Hier direkt anmelden

Stuttgarter Klausurenkurs

Beim Stuttgarter Klausurenkurs erhalten Sie 27 Klausuren per Post. So können Sie flexibel entscheiden, wann Sie die Klausuren bearbeiten und zur Korrektur einschicken. Dies sollte jedoch innerhalb der 10 Tage bis zur Klausurbesprechung sein. Jeweils in der Folgewoche erhalten Sie mit mit der neuen Aufgabe die Lösungshinweise der Vorwoche.

Die Klausurbesprechung findet ca. 10 Tage nach Versand, am Samstagvormittag, statt. Aus 50 Jahren Erfahrung mit der Steuerberaterprüfung empfehlen wir: Nutzen Sie diese zur Nachbearbeitung. Erfahrenen Dozenten erarbeiten mit Ihnen die Schwerpunkte der Klausuraufgabe.

Von den insgesamt 27 Klausuren werden bis zu 18 Klausuren vor Ort besprochen. Für alle Klausuren stehen Ihnen zwei bis drei Wochen nach Versand der Aufgabe ca. 90-minütige Videobesprechungen in unserer KNOLL-Lernplattform zur Verfügung. Die Videobesprechungen können Sie zusätzlich buchen.

Hier können Sie sich anhand eines kurzen Clips einen Eindruck über die Video-Klausurbesprechungen verschaffen.

 

Veranstaltungsort und Termine

Prüfungsjahr 2018/2019

06.02.2018 – 07.08.2018

Klausurbesprechung: samstags 9:00 – 12:30 Uhr im SSB-Veranstaltungszentrum „Waldaupark“, Degerloch

Einen detaillierten Terminplan mit Themenübersicht erhalten Sie mit der Rechnung.

Kursgebühr: pro Person 1.890,– € MwSt.-frei

Videobesprechungen: pro Person 240,– € MwSt.-frei

Der Preis beinhaltet 24 Videos. Die ersten drei Videos stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Videobesprechungen stehen Ihnen online auf unserer Lernplattform zur Verfügung. Den Zugang zur Lernplattform erhalten Sie bei Kursbeginn. Bitte beachten Sie die unten stehenden Hinweise zur Nutzung der Videos.

Hier direkt anmelden

 

Prüfungsjahr 2019/2020

Für das Prüfungsjahr 2019/2020 bieten wir in Stuttgart keinen Klausurenkurs an. Nutzen Sie den Klausurenfernkurs, um sich die notwendige Klausurroutine anzueignen. Zum Klausurenfernkurs können Sie für alle 27 Klausuren Videobesprechungen optional dazubuchen, um Ihr Wissen zu festigen und die Klausuren nachzuarbeiten.

Wichtiger Hinweis zur Nutzung der Videobesprechungen:

Die Videobesprechungen sind ein zusätzliches Angebot zum jeweiligen Klausurenkurs. Eine Buchung der Videobesprechungen ohne die Buchung eines Klausurenkurses ist nicht möglich.

Entsprechend unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen erhalten Sie ein zeitlich beschränktes Nutzungsrecht für die Videos. Diese unterliegen dem Urheberrecht. Das Speichern und Herunterladen der Videos ist nicht möglich. Bei Kündigung der Videobesprechungen verlieren Sie den Zugriff auf alle bisher zur Verfügung gestellten Videos.

Da die Videobesprechungen ein zusätzliches Angebot sind, werden diese bei Ermittlung der Grundlage für den Vielbucher-Rabatt nicht mit einbezogen.

 

Während der Prüfungsvorbereitung ist es immens wichtig, dass Sie viele Klausuren schreiben. Die Nacharbeit ist aber genauso wichtig, um einen nachhaltigen Lernerfolg zu erreichen.

Wir haben für Sie ein paar Tipps zum Klausurenschreiben zusammengstellt.

Zu den Klausurtipps

 

Fit für den Endspurt

Nach der Teilnahme an einem unserer Klausurenkurse sind Sie bestens gerüstet, um im Examenskurs und Intensiv-Klausurenkurs die Inhalte der Präsenzkurse vertiefend bearbeiten zu können.

Sollten Sie noch am Anfang der Prüfungsvorbereitung stehen, starten Sie erst mit Basiskursen wie dem Fernunterricht und dem Klausurenvorbereitungskurs.

Wir sind für Sie da

Die Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung ist sehr individuell. Informieren Sie sich jetzt über unsere verschiedenen Kursangebote! Wir beraten Sie gern.

Kontaktformular ausfüllen